BANNER GREY.png
BANNER GREY.png
BANNER GREY.png
BANNER GREY.png
BANNER GREY.png
BANNER GREY.png
FREQEUNTIES HEADER.jpg

Q&A ÜBER UNS

WELCHE MUSIK SENDEN WIR?

Wir senden im HOT AC & CHR Format, das bedeutet wir haben für dich einen bunten Mix aus Pop,
Hits, Techno, Trance, Oldies und natürlichen den aktuellen Hits.

WO GIBT ES UNS? UND SEIT WANN?

Unsere Sendergruppe findet ihr in Deutschland, den Niederlanden und in Namibia. Die
Verwaltung befindet sich in unserem ehemaligen Sendestudio in Remscheid, aus welchem von
2018 bis 2021 das Programm für unseren Hauptsender ALEX FM DE/NL gesendet wurde. Aktuell
senden wir aus einem frisch bezogenen Sendestudio in Amsterdam. Unser zweitgrößter
Sendestandort ist unser Studio in Roermond, dort wird das Programm für unseren DAB+ Kanal
produziert und via DAB+ und einem Webstream verbreitet. ALEX FM Roermond gibt es seit 2020.
Außerdem gibt es in Namibia unseren Tochtersender ALEX FM Namibia, dort wird seit 2022 ein Programm
für alle Einwohner Namibias produziert. In der Oberpfalz könnt ihr bald unseren neuen bayerischen
Lokalsender hören, dieser befindet sich derzeit noch im Testbetrieb und startet im Sommer 2022.
Zusätzlich sind noch weitere Sender in Hamburg sowie in Belgien und in Berlin geplant.

WIE VIELE MENSCHEN ARBEITEN BEI UNS?

Auch wenn wir meist nur Nonstop Musik ohne Moderation senden gibt es im Hintergrund viel zu
tun, um dir das perfekte Musikprogramm präsentieren zu können. An allen unseren Standorten
sind insgesamt 127 freie und 12 hauptberufliche Mitarbeiter beschäftigt, welche sich um die
Gestaltung des Programms und der Struktur sowie vieles mehr kümmern.

WAS FÜR TECHNIK WIRD BEI UNS BENUTZT?

In unserem Hauptstudio in Amsterdam kommen 2 Shure SM7B Mikrofone zum Einsatz. Ein
Omniplayer E2 übernimmt die Ausspielung unserer Musik. Zusammengemischt wird alles mit
einem Axia Mischpult. Die finale Bearbeitung übernimmt ein Orban Optimod 5500I im Webstream, und auf Satellit und Kabel übernimmt ein Orban Optimod 8700I. Unser Studio in Roermond ist ebenfalls mit einem Shure SM7B und Omniplayer E2 ausgestattet.
Hier wird alles mit einem D&R Airlite abgemischt. Das fertige Sendesignal wird hier von zwei
Soundprozessoren bearbeitet. Ein Orban Optimod 5500I kümmert sich um unseren Webstream
und ein Orban Optimod 6200 DAB prozessiert das Signal für den DAB+-Sender.
In Namibia befindet sich in Windhuk ein Studio ausgestattet mit einem Rode Mikrofon. Ausgespielt
wird dort ebenfalls mit Omniplayer E2. Bevor euch das Signal über den Webstream erreicht kümmert sich noch ein Telos Omnia-Prozessor darum, dass auch alles gut klingt. Alle Sender können auf unseren zentralen
Musikserver zugreifen, dieser umfasst knapp 30 TB Musik.

Du möchtest mehr über unsere Studios erfahren? Dann schick uns einfach eine Mail an
info@alexfm.nl. Wir beantworten gerne deine Fragen.

WIRD ES ALEX FM BALD WIEDER AUF UKW GEBEN?

Auf UKW sendeten wir von 2018-2021, jedoch musste leider der Sendebetrieb eingestellt werden
da ein wichtiger Sponsor durch Corona insolvent gegangen ist. Derzeit arbeiten wir natürlich daran,
dass ihr uns bald im Auto und Zuhause wieder klassisch per UKW hören könnt. Bis wir für euch
wieder über UKW empfangbar sind könnt ihr uns über verschiedenste andere Wege hören. Mehr
dazu findet ihr unter „EMPFANG“.

WEM GEHÖRT ALEX FM?

Die ALEX FM Gruppe gehört der BAG MEDIA, eine selbst gegründete freie Mediengruppe, welche
von ALEX FM in Remscheid geführt wird. Aber natürlich gehört ALEX FM dir da draußen, denn du
bist es, der uns jeden Tag zu dem macht, was wir sind!

ALEXFM TOPPER HEADER.jpg
ALEXFM TOPPER HEADER.jpg
Unbenannt.png
NicePng_google-play-png_263038.png
apple-app-store-logo-white.png
BAG LOGO.png